"Warum hast du so einen vom Thema stark entfernten Namen für deine *Hundeschule*?"

Mal davon abgesehen, dass ich keine Hundeschule habe, sondern ein Coach für Menschen mit Hund und Hundepsychologin bin ... ist diese Frage tatsächlich eine, die mir häufig gestellt wird.

Heute gibt es daher des Rätsels Lösung, warum Condigno nun mal Condigno heißt! ūüėČ

Ich gebe zu, im ersten Moment ist der Name in Verbindung mit meiner Tätigkeit nicht gerade vielsagend. (Na ja, muss er das denn?) Was spontan wie ein Fantasiename klingt, hat allerdings tatsächlich eine tiefere Bedeutung.

Denn CONDIGNO ist abgeleitet vom lateinischen Wort „condignus“.

Es bedeutet so viel wie: ganz würdig, angemessen, ganz ebenso (wir würden heute sagen: ganz genauso) und stellt für mich den Bezug zur Gleicherwertigkeit her, die der Kerngedanke des Stopkonzepts ist!

So simpel ist die Erklärung im Grunde, wenngleich nicht so offensichtlich.